top of page

Über uns

Aktuelle Vorschauen:
Klick aufs Cover

Cover Katalog Herbst24.jpg
Kalenderflyer-cover_Seite_1.jpg
Cover Trier Flyer_klein.jpg
Kalender 2024 Favoritenpresse
Cover_Katalog_Herbst_22.jpg
Seiten aus Favoritenpresse_Herbst2021.jpg
Herbstprogramm der Favoritenpresse
Vorschau_FJ23 Cover.jpg
Cover-Katalog.jpg
Favoritenpresse_2021_klein_Seite_2.jpg
Kataloge: Download per Klick aufs Bild
6699de55-af4e-4efb-a501-c07b519679f7.jpg
Jakob Hinrichs, Bodo von Hodenberg und Katia Fouquet freuen sich über Katias genialen Ameisen-Schal

Manuskripte:
Werte Kunstschaffende, wir freuen uns sehr über Manuskripte und Buchideen. Bitte schauen Sie sich doch vor einer  Kontaktaufnahme das Programm der Favoritenpresse an und befinden darüber, ob Ihre Buchidee in unseren Verlag passt. Wenn dem so ist, freuen wir uns sehr über eine E-mail und werden sicher antworten. Wir bitten jedoch um Nachsicht, daß gedrucktes Material nicht zurückgesendet werden kann.

Mengenpreise für Endabnehmer:

Sie sind an der Abnahme größerer Stückzahlen eines Titels interessiert ? Zum Beispiel als Jubiläums- oder Weihnachts-geschenk, als Mitglieder-, Mitarbeiterprämie oder Abonennten-prämie, zu Verlosungs- oder Sponsoringzwecken ? Das Buchpreisbindungsgesetz gestattet es uns, Ihnen als Endabnehmer (ein Weiterverkauf ist nicht zulässig) bei Abnahme größerer Stückzahlen eines Titels folgende Mengennachlässe einzuräumen:

ab 10 Expl. eines Titels = 5% Rabatt
ab 25 Expl. eines Titels = 10% Rabatt
ab 50 Expl. eines Titels = 15% Rabatt
ab 100 Expl. eines Titels = 20% Rabatt
ab 250 Expl. eines Titels = 25 % Rabatt
ab 500 Expl. eines Titels = 30% Rabatt

Die Favoritenpresse wurde 2020 in Berlin gegründet, um mit Büchern die visuelle Welt ein wenig attraktiver zu machen. Die Auswahl und Gestaltung der Titel folgt den individuellen Vorlieben seines Verlegers Bodo von Hodenberg. Manche von ihnen eröffnen Denkräume für die Fragen unserer Zeit, andere versuchen durch Stil, Witz und Schönheit zu zerstreuen.

 

Bücher über Flora und Fauna sind ebenso im Programm wie historische Texte, die durch zeitgenössische Illustrationen neu kommentiert werden, und historische Illustrationen werden durch aktuelle Beschreibungen in die Gegenwart geholt.

 

Wir lieben beispielsweise die Leichtigkeit und Schärfe Walter Triers, auch und weil ein:e Kommentator:in seines Formats uns heute gut tut. Mit dem Verlegen seiner Kunst möchten wir ein Zeichen setzen gegen neurechte Haltungen und Geschichts-vergessenheit. Wir stehen für eine weltoffene, den Austausch suchende, streitbare Gesellschaft. Und wir freuen uns sehr über Ihr Mittun in Form von Kommentaren, Bestellungen, Kritik und Zuspruch. Sprechen Sie uns an!

Unsere Bücher sollten sie in jeder gutsortierten Buchhandlung finden. Falls dem nicht so ist, bestellen Sie doch direkt bei uns statt bei den großen Online-Händlern. Es ist ganz einfach und wir können Ihr Geld gut gebrauchen.

Favoritenpresse GmbH

GF: Bodo von Hodenberg

Graefestraße 67 

10967 Berlin

verlag@favoritenpresse.de

Fon +49.30.627 35 445‬

VAT: DE326563678

Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)

Registernummer HRB 260416

Mitglied im Börsenverein des deutschen Buchhandels. Verkehrsnummer 15058
 

Logodesign: Jakob Hinrichs

Support your local bookseller_grau.jpg

Die Presse über die Favoritenpresse: 

»Schatzgräber im Bücherberg«
»Die Favoritenpresse fusioniert antiquarische Verve mit zeitgenössischer Bildsprache.«
Marginalien 253, Juni 2024 

»Liebevoller Lesestoff. In detaillierter Kleinarbeit plant Verleger Bodo von Hodenberg seine besonderen Bücher.«
»Die Produkte des Verlags sind geprägt von sorgfältiger, liebevoller Herstellung und zeitloser Schönheit, sie feiern das Lesen gleichzeitig als Genuss und Information.«
(Berliner Zeitung, 12. März 2024)

» .. ein Liebhaberprojekt für bibliophile Spezialfälle ..«
(F.A.S., 18. Februar 2024)

Wie geht´s den Favoriten?
(Börsenblatt, 9. August 2023)

Die Favoritenpresse feiert vergessene Klassiker (Börsenblatt online, 6. Januar 2021)

Verlag für (Wieder-)Gefundenes(Buchmarkt print, Januar 2021)Bibliophiles aus dem MA(Buchreport.express print, Januar 2021)

Das Ende der Bücher halten wir nicht auf ... (Buchmarkt online, Februar 2021)

Mit neuen Ideen ins neue Jahr(Börsenblatt des deutschen Buchhandels print, Dezember 2021)

Anne-Dore Krohn über die Favoritenpresse

Presse:

»Schatzgräber im Bücherberg«
»Die Favoritenpresse fusioniert antiquarische Verve mit zeitgenössischer Bildsprache.«
Marginalien 253, Juni 2024

 

»Liebevoller Lesestoff. In detaillierter Kleinarbeit plant Verleger Bodo von Hodenberg seine besonderen Bücher.«
»Die Produkte des Verlags sind geprägt von sorgfältiger, liebevoller Herstellung und zeitloser Schönheit, sie feiern das Lesen gleichzeitig als Genuss und Information.«

(Berliner Zeitung, 12. März 2024
)

» .. ein Liebhaberprojekt für bibliophile Spezialfälle ..«
(F.A.S., 18. Februar 2024)

Wie geht´s den Favoriten?
(Börsenblatt, 9. August 2023)


Die Favoritenpresse feiert vergessene Klassiker
(Börsenblatt online, 6. Januar 2021)


Verlag für (Wieder-)Gefundenes
(Buchmarkt print, Januar 2021)


Bibliophiles aus dem MA
(Buchreport.express print, Januar 2021)


Das Ende der Bücher halten wir nicht auf ...
(Buchmarkt online, Februar 2021)


Mit neuen Ideen ins neue Jahr
(Börsenblatt des deutschen Buchhandels print, Dezember 2021)

Anne-Dore Krohn über die Favoritenpresse
bottom of page