Verlagsagentur Bodo von Hodenberg

DSC_0101.jpg

Verlagsagentur
Bodo von Hodenberg

  • Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung für Verlage und Händler

  • Konzeptentwicklung für Direktmarketing

  • Strategisches Restemanagement

 

 

  • Sales, marketing and product development for publishers

  • Concepts for direct marketing

  • Strategic sales for publisher´s remainders

„Kannst Du Dir vorstellen, hier zu arbeiten“ fragte mich der sympathische Buchhändler, bei dem ich während des Studiums im München regelmäßig die Hälfte des monatlichen Einkommens ließ. In diesem Moment vor über zwanzig Jahren fing sie an, diese unstillbare Leidenschaft für das Handeln mit Büchern.

Bei Texxt in München und Dussmann in Berlin lernte ich das 1x1 des Buchhandels als Einkäufer und Leiter des Modernen Antiquariats. Um dann die Seiten zu wechseln und  TASCHEN in den damals noch neuen Bundesländern zu repräsentieren. Das Reisen machte großen Spaß und war dazu noch erfolgreich genug um bald darauf die Vertriebs- und Marketingleitung übernehmen zu können.

Nach einigen Jahren intensiven Lernens lockte die Selbstständigkeit und ein anderer Fetisch. Das Schuhlabel „Medinastar“ konnte auf Modemessen für Aufsehen sorgen. Da es für mich aber letztlich doch nicht ohne Bücher ging, wurde neben den Schuhen noch ein Buchstand aufgebaut und 25books.com (das viel später die angesagte Community für Kunstbuch-Afficinados werden sollte) war geboren. Da die Website einen Ort brauchte, entstand bald darauf die Kunstbuchhandlung Bildschöne Bücher. Die vielen Themen verlangten nach einem eigenen Verlag: Der Verlag für Bildschöne Bücher, produzierte insgesamt 17 Foto- und Kunstbücher und gewann mehrere Fotobuchpreise.

Als der wachsenden Buchversender Frölich & Kaufmann anklopfte, war ich sofort begeistert. Fast zehn Jahre leitete ich dort den Einkauf und lernte als Prokurist die wichtigsten Tricks und Kniffe des Versandhandels. Neben den Buchkatalogen baute ich die Marke „Cultous“ auf, etablierte ein internationales Lieferantennetz für Bücher und erweiterte das Sortiment um zahlreiche Waren für buchaffine Kulturbürger.

Seit 2019 unterstütze ich Verlage, Manufakturen und Händler bei der Produktentwicklung, dem (Direkt-) Vertrieb und in Marketingfragen. Außerdem freuen wir uns 2020 über die Gründung er FAVORITENPRESSE. Hier erscheinen Bücher, die ich selber als Buchhändler gerne verkauft hätte. Außerdem geben wir einigen Titeln ein "zweites Leben" und publizieren sie als Sonderausgaben. Schauen sie auch dort vorbei.

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

„Can you imagine, to work here“, I was asked by the friendly bookseller who frequently received half of my wage during my academic studies in Munich. I assume that was the moment when I became addicted to dealing with books - more than twenty years ago. 

 

Working for Texxt in Munich and Dussmann in Berlin I have learned the fundamentals of bookselling and the skills I still rely on: Leading Teams and finding the right products for the right audience. After this experience I decided to change sides and was hired by TASCHEN to represent the publishing House in Germany. The occupation as a Director for Sales and Marketing shaped my aesthetic and entrepreneurial outlook. 

 

Leaving TASCHEN was only an option for starting my own business which involved another Fetish besides books: I founded the shoe label MEDINASTAR and started manufacuring shoes in Marocco. Soon after, however, I started missing the books and equipped our booth on the fairs with books. The Brand 25books.com was born and was meant to become a Mecca for photobook friends years after. The publishing house Verlag für bildschöne Bücher followed and published seventeen photo and art books winning a number of prizes. 

 

When Frölich & Kaufmann, the largest mail order company for books in Europe, asked me to join them as their Head of Buying, I was thrilled immediately. During my ten years with the company we achieved a substantial growth, started publishing our own books and implemented many sucessful products for the sophisticated and academic clientel. My favourite project was the creation of a new brand with manufactured goods and objects of art: Cultous.

 

In 2019, I founded a new business: Our agency combines product and book development for newspapers and special markets with consulting sales and marketing for both manufacturers and retailers. If you wish to receive more information, please contact me here.